Amazonasrochen ≈ Rochen im Aquarium ≈ Rochenzucht Sachsen • Gerd Schulz •
  • s-o-o-o-O-O-O- ...

    ...langweilig wird es wohl nicht -

    gääähn-Film

    und jeder kommt am Ende noch
    mit einem blauen Auge davon...

so wie dieses Bild
sind auch viele andere
in den Untermenüs
der "Klick" zu einem Video

Wort Amazonasrochen als Grafik Wort home als Grafik
Sie sind hier:Amazonasrochen  

Süßwasser-Stechrochen aus dem Amazonasgebiet

Potamotrygonidae

 
Amazonas Unterwasserfoto

Ich bin immer wieder überrascht, wie wenige Menschen wissen, dass es Rochen gibt, die nicht im Meer, sondern in Süßwasser - in Flüssen - leben. Diese Rochen werden nur ca. 28 - 110 cm groß; und viele Arten lassen sich im Aquarium halten, sogar züchten!

Im Gegensatz zu ihren entfernten Verwandten im Meer sind Süßwasser-Rochen fast vollkommen rund (Scheibe) und haben auffallend schöne  Farben und Muster, je nach Art völlig verschieden. Vom pechschwarzen, weißgetupften Leopoldi - Rochen bis zum Perlenrochen (dessen Name schon seine Schönheit verrät) - jede Art hat ihren eigenen Reiz und Zauber...

Die Pflege dieser phantastischen Tiere im heimischen Aquarium ist zwar nicht ganz einfach, aber jede Mühe wert! Die folgenden Seiten sollen einen Einblick in die Rochenhaltung geben, das Interesse für diese wundervollen Geschöpfe wecken und vor allem meine anhaltende Begeisterung für sie vermitteln...

 

Diese Seiten sind noch im Aufbau und ständig kommt Neues hinzu. Es lohnt sich also, regelmäßig vorbei zu schauen!

 
eMail-Symbol Telefonsymbol+49 172 34 24 043Facebook-Symbol

Aktuelles

 
  • Baustelle...

    Umbau: Anlage mit 3 großen Rochenbecken und einigen kleineren für Jungtiere bzw. Quarantäne

    Foto: 3 Aquariumsockel
  • Eindrücke...

    ...wie schön kann dieses Hobby sein...

    Leopoldirochen - Hybridrochen
  • · Streicheleinheiten... ·

    ...das Spiel zwischen Respekt und Vertrauen

    schau mal...
• Gerd Schulz •